Der Förderverein für den Golfsport in Wilkendorf hat am 21.12.2021 seine Mitgliederversammlung durchgeführt. Diese wurde auf Grund der Pandemie in den letzten beiden Jahren nicht durchgeführt und daher standen nun einige Themen an.

In den letzten Jahren konnten diverse Projekte im Bereich Jugendsport sowie Mannschaftssport realisiert werden. Dabei ging es im Jugendbereich speziell darum, der nächsten Generation das Golfen näher zu bringen, das Training und die Jugendmannschaften zu fördern und auch mit Feriencamps die Kinder zu einer aktiven Freizeitgestaltung zu bringen. Die Clubmannschaften des Golfparks wurden gefördert im Bereich Startgebühren, Mannschaftstraining sowie Teambuildingmaßnahmen, wie bspw. der Saisonabschluss der Mannschaften. Eine ganz besondere Aktion war die Krisen-Sofort-Hilfe für den Golfpark in der ersten Lockdown Phase. Hierbei wurden im speziellen Maßnahmen wie Erhaltung der Spielqualität, des Trainings- und Spielbetriebs sowie die Unterstützung der Clubwettspiele in der Pandemie Zeit gefördert.

Des Weiteren wurde mit großer Mehrheit ein neuer Vorstand gewählt. Neben Thomas Schumann als neuer Vorstandsvorsitzender wurden Sebastian Meinecke als Stellvertreter und Jörg O. Richter als Schatzmeister gewählt. Gemeinsam mit den Beisitzern/innen Sandra Geneschen und Götz Mecklenburg, wird der neue Vorstand die Amtsgeschäfte ab dem 01.01.2022 übernehmen.

Mit vollem Tatendrang wurden bereits die ersten Ideen ausgetauscht und die hilfreichen Feedbacks aus der Mitgliederversammlung aufgenommen, um in den zeitnahen Sitzungsterminen eine neue Ausrichtung aufzustellen. Bereits im Frühjahr 2022 ist die nächste Mitgliederversammlung eingeplant.

Der neue Vorstandsvorsitzende Thomas Schumann zu der Situation: „Grundsätzlich gilt es dem ausscheidenden Vorstand um den Vorsitzenden Sven Arenknecht großen Dank auszusprechen. In den zurückliegenden Jahren waren diverse Schwierigkeiten zu bewältigen und wenn man ganz ehrlich ist, hätten viele Projekte auf dem Golfplatz speziell im Jugend und Mannschaftssport ohne die Förderung durch den Förderverein nicht stattgefunden! Der neu gewählte Vorstand hat sich nun ein paar neue Ziele für den Förderverein vorgenommen. Dabei geht es um die Entwicklung der finanziellen Möglichkeiten sowie um eine verbesserte Akzeptanz und Bekanntheit auf der Golfanlage. Dies soll grundlegend über eine stärkere und transparente Kommunikation erfüllt werden!“

Für einen erfolgreichen Start in das Jahr 2022 würde sich die Jugend und die Mannschaften über eine Unterstützung freuen. Daher ist nun die optimale Zeit, den Förderverein mit kleinen Weihnachtsgeschenken (Spenden) zu unterstützen. Der Golfpark Schloss Wilkendorf stellt jedem Spender (pro 100 € Spende bis 31.12.2021) ein Golf-Cart (aus der neu gelieferten Flotte) für eine 18 Loch Runde (Wert 29 €) in der Saison 2022 zur Verfügung!

Spendenkonto:

Förderverein des Golfpark Schloss Wilkendorf bei Strausberg e.V.

IBAN: DE67 1605 0000 1000 9794 03
BIC: WELADED1PMB
Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam

Vielen Dank und Frohe Weihnachten sowie guten Rutsch!

Bild: v.l.n.r. Vorsitzender Thomas Schumann, Schatzmeister Jörg O. Richter, stellvertretende Vorsitzende Sebastian Meinecke, Beisitzer Götz Mecklenburg, Beisitzerin Sandra Geneschen.