Unsere Clubmannschaft ist am vergangenen Wochenende bei der GVBB Mannschaftsmeisterschaft von der 4. Gruppe in die 3. Gruppe aufgestiegen.

Am ersten Spieltag konnten sich die Spieler mit einem zweiten Platz in der Zählspielqualifikation für das Aufstiegsspiel im Lochspiel qualifizieren. Bei kalten Temperaturen und Ostwind waren es nicht die besten Voraussetzungen für gutes Golf. Unsere Spieler haben trotzdem gute Ergebnisse erspielt. Udo Kunert, der Kapitän der Mannschaft, hat mit 78 Schlägen die beste Runde des Tages in der Gruppe 4 gespielt.

Am zweiten Spieltag, bei ähnlichen Bedingungen, ging es in das Spiel um den Aufstieg gegen den Potsdamer Golfclub. Die Paarungen waren schon auf dem Papier sehr ausgeglichen. Dieser Eindruck bestätigte sich auch nach den ersten neun Löchern, da die Partien häufig „all square“ (ausgeglichen) waren oder ein Team 1 Loch auf lag. Auf den zweiten neun Löchern zeigten unsere Spieler Durchhaltevermögen und konnten am Ende mit einem starken 6:2 Punkte-Sieg den Aufstieg in die Gruppe 3 feiern.

Vielen Dank an Udo Kunert (Kapitän), Martin Buhl, Felix Heber-Krill, Olaf Langnitschke, Christian Rüdiger, Lucas Gotter, Tobias Hirt, Silvio Lorenz und Matthias Lips für euren Einsatz.