Am 17.06.2017 fand bei uns ein Event der besonderen Art statt – die Hole in One Challenge.
Ab 16:00 Uhr ging es am weißen Abschlag an Tee 1 des Sandy Lyle Platzes los.

Da unsere Golfer das Ziel, einen Hole in One auf dem Puttinggrün vor dem Clubhaus zu schlagen, nicht erreichen konnten, wurden die Sieger nach Nearest to the Pin gewertet.

Bernd Körner beim Abschlag an Tee 1 des Sandy Lyle Platzes belegte Platz 10

24 Teilnehmer haben ihr Glück versucht doch nur 3 Golfer konnten es auf’s Treppchen schaffen. Gratulieren möchten wir Ralf Lorenz zum 3. Platz mit 3,45 m und Siegfried Paul zum 2. Platz mit 3,22 m Entfernung. Matthias Spitzer ließ den Rest weit hinter sich und belegte mit einer Entfernung von nur 0,41 m wohlverdient den 1. Platz! Wir möchten uns bei allen Teilnehmern, Helfern und Zuschauern für ihr zahlreiches Erscheinen und die gegenseitige Unterstützung bedanken.